Gesucht werden Hundefreunde die Spaß daran haben zusammen mit ihrer Fellnase Mantrailing ( Personensuche ) zu betreiben.

Voraussetzungen sind Mobilität (Auto), Spaß an Teamarbeit und Training bei jedem Wetter, auch mal nachts.

 

Um heraus zu finden ob Euch diese Art der Beschäftigung Spaß macht bietet sich eine Schnupperstunde an.

Mitmachen können alle Fellnasen gleich welcher Größe oder Alters.

Ich lege Wert auf die individuelle Förderung jedes einzelnen Teams, so dass auch schüchterne, ängstliche und draufgängerische Hunde nicht untergehen.

Stark verhaltensauffällige Hunde sollten aber durch Hilfsmittel wie Halti oder Maulkorb gesichert werden.

 

Ausbildung mit Spaß und Belohnung ( Leckerli ) steht an oberster Stelle.

Fellnasen sind keine Roboter oder Sportgeräte sondern gleichberechtigte Teammitglieder.

 

Ich achte darauf dass die Hunde im Training wenigstens zwei Trails ausarbeiten können und nicht über Stunden im Auto verbringen egal ob bei Hitze oder Kälte.

Ferner achte ich darauf keinen Vier oder Zweibeiner zu überfordern und gestalte das Training so dass beide gerne starten.

In den Sommermonaten kann das Training auch in den frühen oder späten Abendstunden stattfinden.

 

Wenn Ihr Spaß an Bewegung habt, gerne im Team arbeitet bei jedem Wetter und Euch gemeinsam mit Eurem Hund über den Erfolg freuen könnt, dann seid Ihr bei mir und den Nasenarbeitern genau richtig.

 

Schreibt mir eine Mail oder ruft mich einfach an.

Die Nasenarbeiter-Eppertshausen sind keine Hundeschule und kein Verein.

Jeder kann kostenfrei unter fachlicher Anleitung am Training teilnehmen.